Nachrichten-Archiv

    Strompreis Stromkosten Netz Strom Euro Geld

    Canva

    Strompreisbremse - Zusätzliches Kontingent für größere Haushalte kommt

    Am 01. Dezember 2022 tritt in Österreich die Stromkostenbremse in Kraft. Dieser Zuschuss soll den Stromverbrauch bis 2.900 Kilowattstunden pro Jahr abfedern. Haushalte mit mehr als drei Personen können für die Strompreisbremse ein zusätzliches Kontingent erhalten. Alle Details dazu findet man hier auf Finanz.at.

    01.12.2022 | Finanzen
    Weihnachten Geschenk Geld

    Finanz.at

    Teuerung trifft Weihnachtsgeschäft - Bank bietet Hilfe bei finanziellem Engpass

    Die Inflation ist in Österreich mit zuletzt 10,6 Prozent im November weiterhin hoch. Aufgrund der anhaltenden Preissteigerungen können sich viele Menschen ihr tägliches Leben nur noch schwer leisten. Die Weihnachtszeit wird dabei finanziell zu einer zusätzlichen Belastung für viele Haushalte. 35 Prozent der ÖsterreicherInnen wollen daher heuer weniger Geld für Geschenke ausgeben.

    01.12.2022 | Finanzen
    Euro Geld Scheine Rolle

    Finanz.at

    Endlich fix! - Diese Personen bekommen jetzt mehr Geld

    Spätestens ab Januar 2023 dürfen sich viele ÖsterreicherInnen um deutlich mehr Netto-Gehalt freuen. Die Verhandlungen zwischen Arbeitgeber- und Arbeitnehmervertretern neigen sich dem Ende, für viele Berufsgruppen konnten Einigungen bereits erzielt werden. Dazu zählen etwa die Lohnerhöhungen für die Handelsangestellte, die Metallindustrie, Sozialwirtschaft oder Beschäftigte im öffentlichen Dienst. Zudem steigen die Netto-Gehälter in Österreich ab 2023 automatisch aufgrund der Lohnsteuersenkung.

    30.11.2022 | Arbeitnehmer
    Euro Geld Hand Scheine

    Finanz.at

    Jetzt fix! - Diese Entlastungen kommen im Dezember

    Kurz vor Ende des Jahres treten weitere Entlastungsmaßnahmen gegen die anhaltende Teuerung in Österreich in Kraft. Diese sorgen nicht nur für eine finanzielle Abfederung der hohen Stromkosten, sondern bringen auch ein zusätzliches Weihnachtsgeld für bestimmte Berufsgruppen.

    30.11.2022 | Finanzen
    Geld Euro Hand Scheine 50 Euro

    Canva

    Bis zu 670 Euro jährlich - Diese Zuschüsse kennt kaum jemand

    In Österreich haben hunderttausende Menschen Anspruch auf spezielle Zuschüsse und Befreiungen, mit denen man bis zu 670 Euro pro Jahr sparen kann. Doch kaum jemand niemand sie in Anspruch, obwohl die Voraussetzungen erfüllt werden. Konkret haben etwa rund 300.000 Personen Anspruch auf günstigste Mobilfunktarife, einen 200 Euro Bonus ab Januar 2023 und eine Befreiung von Rundfunkgebühren.

    29.11.2022 | Finanzen
    FinanzOnline Spam

    Finanz.at (Montage)

    'Letzte Warnung!' - Vorsicht vor Nachricht aus FinanzOnline

    Derzeit erhalten tausende Bürgerinnen und Bürger vermeintliche Nachrichten von FinanzOnline - dem elektronischen Service des BMF. Doch dabei sollte man Vorsicht walten lassen. Selbst das Finanzministerium warnt vor diesen E-Mails. Was genau dahinter steckt, findet man hier auf Finanz.at.

    28.11.2022 | Steuern
    Strompreis Stromkosten Netz Strom Euro Geld

    Canva

    200 Euro Netzkostenzuschuss - Diese Voraussetzungen muss man erfüllen

    Ab Januar 2023 wird bestimmten Haushalten in Österreich ein Netzkostenzuschuss von bis zu 200 Euro jährlich ausbezahlt. Wer die Voraussetzungen dafür erfüllt, erhält nach der Strompreisbremse (bis zu 500 Euro) ab Dezember eine weitere Entlastung gegen die steigenden Strompreise.

    28.11.2022 | Finanzen
    Teuerungsprämie Mitarbeiter Euro Geld

    Finanz.at (Montage)

    Hunderte Euro pro Monat - Diese Personen bekommen jetzt mehr Gehalt

    Die ersten KV-Verhandlungen zwischen Arbeitgeber- und Arbeitnehmervertretern sind bereits abgeschlossen. Einigungen auf deutliche Lohnerhöhungen konnten unter anderem für die Metallindustrie, Sozialwirtschaft und Beamte erzielt werden. Zudem steigen die Netto-Gehälter in Österreich ab 2023 automatisch aufgrund der Lohnsteuersenkung. Alle Details zu den Gehaltserhöhungen und Steuersenkungen findet man hier.

    25.11.2022 | Arbeitnehmer
    Familie Geld Kinder Euro Familienbeihilfe

    Finanz.at / Montage

    Familien-Entlastung kommt - Bis zu 625 Euro mehr pro Kind

    Familien werden ab Januar zusätzlich gegen die Teuerung entlastet. Durch Erhöhung der Familienbeihilfe, des Familienbonus und des Kinderabsetzbetrags sollen sie von jährlich bis zu 625 Euro mehr pro Kind profitieren. Bei mehr als einem Kind steigt die Entlastung nochmals an. 

    23.11.2022 | Steuern
    Pflegebonus Pflege Geld

    Finanz.at (Montage)

    2.000 Euro Bonus - Diese Berufe erhalten im Dezember eine Prämie

    Bereits im Oktober wurde eine 2.000-Euro-Pflegeprämie beschlossen, die noch heuer im Dezember ausgezahlt werden wird. Für 2023 wird der Bonus aliquot 14-mal mit den monatlichen Gehaltsauszahlungen überwiesen werden.

    21.11.2022 | Finanzen