100 Euro extra - Erhöhter Bonus soll 2024 kommen

Die neue Heizsaison steht vor der Tür. Viele Länder diskutieren aktuell die Höhe der Zuschüsse für das Jahr 2024. Der Bund könnte erneut zusätzliche Mittel dafür freigeben. In einigen Ländern startet bereits in wenigen Wochen die Antragsfrist. Alle Details findet man hier auf Finanz.at.

23.09.2023, 07:45 Uhr von
100 Euro
Bildquelle: Finanz.at / 100 Euro
Neue Steuerausgleich-App
Mit der neuen App reicht man in wenigen Minuten den Steuerausgleich ein und holt heuer durchschnittlich bis zu 1.000 Euro vom Finanzamt zurück.
4,6 / 5

Die Teuerung hält Österreich weiterhin und laut Experten wohl auch im kommenden Jahr 2024 im Würgegriff. Besonders die Energie-, Wohn- und Heizkosten sind für viele Haushalte praktisch unleistbar geworden. Für die kommende Heizsaison werden derzeit die Voraussetzungen und Höhen der Heizkosten Zuschüsse diskutiert.

Viele Länder warten noch auf ein Signal des Bundes, ob es erneut zusätzliche Gelder für einen höheren Heizkostenzuschuss geben wird. In der Steiermark hat man sich bereits festgelegt: Ab Anfang Oktober kann der Zuschuss in Höhe von 340 Euro für die neue Periode beantragt werden. Auch in Oberösterreich wird es 200 Euro extra geben, in Kärnten werden es 180 Euro.

Andere Bundesländer haben noch keine neuen Beträge fixiert, jedoch die Frist für die heurige Periode verlängert: In Salzburg kann der aktuelle Zuschuss von bis zu 600 Euro noch bis Oktober, in Kärnten der 300-Euro-Bonus noch bis November beantragt werden.

Verdoppelter Bonus durch gestiegene Preise

In der Stadt Salzburg soll der aktuelle "Energie 50er" auf einen "Energie 100er" ausgeweitet und erhöht werden. Damit erhalten Anspruchsberechtigte ab Januar 2024 einen Zuschuss von 100 Euro antragslos überwiesen.

Grundlage für diesen einmaligen Zuschuss ist der gestiegene Gaspreis. "Wenn sich die Gaspreise verdoppeln, müssen wir als Stadt Salzburg Schritt halten und unsere Unterstützungen mitziehen", erklärt Sozial-Stadträtin Andrea Brandner (SPÖ).

Tipps
Geld vom Finanzamt zurückholen!
Steuerausgleich
Kostenlose Kreditkarte mit Bestpreisgarantie und 50-Euro-Bonus!
Kreditkarte

Auszahlung ohne zusätzlichem Antrag

Anspruch darauf haben alle Personen, die auch den Heizkostenzuschuss des Landes Salzburg beziehen. Für den "Energie 100er" der Stadt Salzburg ist kein zusätzlicher Antrag notwendig. Wer den Heizkostenzuschuss bezieht, erhält auch diesen Bonus automatisch ausbezahlt. Wie hoch der Zuschuss des Landes im kommenden Jahr ausfallen wird, ist noch nicht entschieden.

Zusätzlich soll der Kreis der BezieherInnen dieses 100-Euro-Zuschuss ausgeweitet werden. Brandner berichtet, dass die anhaltende Inflation, die Erhöhung der Zinsen und jetzt noch die Verdoppelung der Gaspreise, immer mehr Menschen belasten würden. Man müsse über eine Erweiterung der Anspruchsberechtigten diskutieren.

Tipp
Das günstigste Girokonto mit Debitkarte
s Kompakt Konto
s Kompakt Konto
Konto

Das Online-Girokonto der Erste Bank und Sparkassen bietet einen schnellen und bequemen Zugriff auf deine Finanzen. Nur 3,39 Euro im Monat – jetzt in ganz Österreich online abschließbar. Inklusive kostenloser Kreditkarte im 1. Jahr.

Steuerausgleich in wenigen Minuten erstellen!
Mit der neuen Steuer-App holen sich ArbeitnehmerInnen in nur wenigen Minuten ihr Geld vom Finanzamt zurück.
4,6 / 5
Finanz.at folgen!
Keine News mehr verpassen und Finanz.at auf Google News folgen:
News in Finanzen
Daniel Herndler
Chef-Redakteur, Ressort-Leiter Steuern und Finanzen
Daniel Herndler ist Wirtschaftsjournalist, Herausgeber und Chef-Redakteur des Nachrichtenportals Finanz.at. Seine Schwerpunkte liegen in den Bereichen Steuern, Finanzen und Wirtschaft.
Buchhaltungssoftware
Kostenlos Rechnungen, Angebote und mehr erstellen mit der Software von Finanz.at!
Disclaimer (Produktplatzierungen & Werbung)

Viele oder alle der hier vorgestellten Produkte stammen von unseren Partnern, die uns entschädigen. Dies kann Einfluss darauf haben, über welche Produkte wir schreiben und wo und wie das Produkt auf einer Seite erscheint. Dies hat jedoch keinen Einfluss auf unsere Bewertungen. Unsere Meinung ist unsere eigene.

Kostenlose News und Tipps!
Erhalte aktuelle News und Finanz-Tipps monatlich per E-Mail!
Schlagwörter:
Mehr Schlagzeilen