Neuer Bonus kommt: Bis zu 400 Euro extra zu Weihnachten

Um Haushalte bzw. Familien in der Weihnachtszeit finanziell zu entlasten, wird ein neuer Weihnachtsbonus von einmalig bis zu 400 Euro fixiert. Pro Kind kommen 100 Euro automatisch aufs Konto - begrenzt auf vier Kinder. Alle Details zur Auszahlung und dem Anspruch findet man hier auf Finanz.at.

27.11.2023, 07:00 Uhr von
Kinderzuschuss Österreich
Bildquelle: Finanz.at (Montage) / Kinderzuschuss Österreich
Neue Steuerausgleich-App
Mit der neuen App reicht man in wenigen Minuten den Steuerausgleich ein und holt heuer durchschnittlich bis zu 1.000 Euro vom Finanzamt zurück.
4,6 / 5

Die Teuerung belastet Haushalte mit geringem Einkommen seit fast zwei Jahren besonders stark. Die weiterhin hohen Lebenshaltungskosten, Strom-, Energie- und Heizkosten sorgen noch immer für finanzielle Engpässe.

In der Weihnachtszeit schmerzt das bei Familien mit Kindern noch mehr. Einkommensschwache Haushalte sollen daher neuerlich mit einer einmaligen Bonuszahlung entlastet werden.

Bis zu 400 Euro kommen vor Weihnachten

Familien mit geringem Einkommen in Oberösterreich erhalten heuer einen einmaligen Weihnachtszuschuss. Dieser beträgt bis zu 400 Euro maximal - also 100 Euro pro Kind für bis zu vier Kinder. Ein Antrag ist nicht notwendig. Der Bonus wird automatisch an alle Haushalte, die einen erfolgreichen Bescheid für den Energiekostenzuschuss, die Wohnbeihilfe oder den Wohn- und Energiekostenbonus in Oberösterreich erhalten haben.

Anspruchsberechtigt sind laut Angaben des Landes Oberösterreich rund 52.000 Haushalte. Profitieren werden 95.000 Kinder, wie die OÖ Nachrichten berichten. Der Beschluss für den neuen Weihnachtsbonus wird am 04. Dezember 2023 im Landtag fallen. Die Auszahlung soll im Anschluss erfolgen.

Alle Zuschüsse in Österreich
Diese aktuelle Liste bringt Licht in den Bonus-Dschungel und zeigt, wer welchen Zuschuss in Österreich bekommt.

In Summe wurden einkommensschwache Familien mit allen Landeszuschüssen mit 1.200 und 2.000 Euro je nach Anzahl der Kinder gegen die Teuerung entlastet.

Weitere Zuschüsse, wie etwa den Heizkostenzuschuss gegen die gestiegenen Energie- und Heizkosten, findet man hier auf Finanz.at.

Tipp
Geld vom Finanzamt zurückholen!
Steuerausgleich
Mit der neuen Steuer-App kannst du jetzt schnell und einfach deinen Steuerausgleich erledigen und dir dein Geld vom Finanzamt zurückholen. Jetzt kostenlos herunterladen und den Lohnsteuerausgleich in wenigen Minuten erstellen!

200 Euro als Energiekostenzuschuss

Der Energiekostenzuschuss in Oberösterreich von 200 Euro wird seit Oktober ausbezahlt und kann noch bis 30. November 2023 beantragt werden. Insgesamt sollen rund 160.000 Haushalte in Oberösterreich davon profitieren. Die Auszahlung soll automatisch erfolgen, sofern im Sommer bereits ein Bonus beantragt und überwiesen wurde. Alle übrigen Anspruchsberechtigten können noch bis 30. November 2023 hier einen Antrag stellen.

Die Einkommensgrenzen als Voraussetzung für einen Anspruch liegen bei maximal 27.000 Euro brutto pro Jahr für Ein-Personen- und 65.000 Euro bei Mehr-Personen-Haushalte. Zudem muss der Hauptwohnsitz in Oberösterreich gemeldet sein.

Tipp
Kostenlose Kreditkarte mit Bestpreisgarantie!
TF Bank
TF Bank
Kreditkarte

Mit der TF Mastercard® Gold kann weltweit gebührenfrei bezahlt und Geld behoben werden. Die zusätzliche Reiseversicherung macht sie zur idealen Reisekreditkarte.

Steuerausgleich in wenigen Minuten erstellen!
Mit der neuen Steuer-App holen sich ArbeitnehmerInnen in nur wenigen Minuten ihr Geld vom Finanzamt zurück.
4,6 / 5
Finanz.at folgen!
Keine News mehr verpassen und Finanz.at auf Google News folgen:
News in Finanzen
Daniel Herndler
Chef-Redakteur, Ressort-Leiter Steuern und Finanzen
Daniel Herndler ist Wirtschaftsjournalist, Herausgeber und Chef-Redakteur des Nachrichtenportals Finanz.at. Seine Schwerpunkte liegen in den Bereichen Steuern, Finanzen und Wirtschaft.
Buchhaltungssoftware
Kostenlos Rechnungen, Angebote und mehr erstellen mit der Software von Finanz.at!
Disclaimer (Produktplatzierungen & Werbung)

Viele oder alle der hier vorgestellten Produkte stammen von unseren Partnern, die uns entschädigen. Dies kann Einfluss darauf haben, über welche Produkte wir schreiben und wo und wie das Produkt auf einer Seite erscheint. Dies hat jedoch keinen Einfluss auf unsere Bewertungen. Unsere Meinung ist unsere eigene.

Kostenlose News und Tipps!
Erhalte aktuelle News und Finanz-Tipps monatlich per E-Mail!
Schlagwörter:
Weihnachtsbonus
Weihnachtszuschuss
Bonuszahlung
Teuerung
Mehr Schlagzeilen