Neuer Bonus fix: 1.100 Euro kommen noch im Oktober

Noch im Oktober werden weitere Budgetmittel zur Verfügung gestellt, um Menschen mit niedrigem Einkommen mit bis zu 1.100 Euro einmalig zusätzlich zu entlasten. Der neue Wohnkostenzuschuss wird noch im Oktober ausgezahlt. Zudem laufen wichtige Fristen für weitere Zuschüsse bald aus. Alle Details findet man hier auf Finanz.at.

22.10.2023, 08:00 Uhr von
Euro
Bildquelle: Finanz.at / Euro
Tipp für deinen Steuerausgleich!
Jetzt in nur wenigen Minuten mit der neuen Steuer-App einreichen und Geld vom Finanzamt zurück holen!

Zu Jahresbeginn 2023 wurden den Bundesländern vom Bund insgesamt 450 Millionen Euro zur Verfügung gestellt, um die Bevölkerung gegen die Teuerung zu entlasten. Salzburg erhielt in Summe 28 Millionen Euro aus diesem Topf. Die Mittel wurden unter anderem zur Aufstockung des Heizkostenzuschuss auf 600 Euro verwendet (Antragsfrist läuft noch bis 31. Oktober 2023), um die hohen Heizkosten abzufedern.

Nun sollen weitere 7,5 Millionen Euro aus den Budgetmitteln an SalzburgerInnen ausgeschüttet werden. Konkret erhalten alle BezieherInnen von Wohnbeihilfe eine Einmalzahlung (Wohnkostenzuschuss) abhängig von der Anzahl der im Haushalt lebenden Personen. Rund 9.000 Haushalte und insgesamt 19.000 Personen sollen davon profitieren. Die Einmalzahlung beträgt zwischen 500 und 1.100 Euro.

Die Höhe des Zuschusses orientiert sich am ermittelten zumutbaren Wohnungsaufwand:

​zumutb. Wohnungsaufwand Zuschuss
​0 bis 5 % 900,00 Euro
​5,25 bis 10 % 800,00 Euro
​10,25 bis 15 % 700,00 Euro
​15,25 bis 20 % 600,00 Euro
​20,25 bis 25 % 500,00 Euro

AlleinerzieherInnen und Familien erhalten zusätzlich einen Pauschalbetrag von 200 Euro.

Alle Zuschüsse je Bundesland

Kein Antrag notwendig

Ein Antrag sei laut Wohnbaulandesamt nicht notwendig. Die Auszahlung wird automatisch erfolgen. Man wolle sich an den Daten der Wohnbeihilfe orientieren. Die Auszahlung der Beträge erfolgt noch im Oktober. Damit sollen Menschen mit niedrigem Einkommen zusätzlich entlastet werden. Gemeinsam mit dem Heizkostenzuschuss von 600 Euro können also im Oktober noch bis zu 1.700 Euro für SalzburgerInnen als finanzielle Entlastung überwiesen werden. Alle Details zum neuen Salzburger Wohnkostenzuschuss findet man hier auf salzburg.gv.at.

Tipp
Kostenlose Kreditkarte mit Bestpreisgarantie!
TF Bank
TF Bank
Kreditkarte

Mit der TF Mastercard® Gold kann weltweit gebührenfrei bezahlt und Geld behoben werden. Die zusätzliche Reiseversicherung macht sie zur idealen Reisekreditkarte.

Auch in Tirol enden Zuschüsse im Oktober

Neben Salzburg laufen auch in anderen Bundesländern bald die Fristen für Anträge aus. Bis zu 700 Euro pro Haushalt können in Summe noch in Tirol ausgezahlt werden. Die Frist hierfür endet ebenfalls im Oktober 2023.

Der Zuschuss beträgt 250 Euro pro Haushalt, sofern die monatlichen Einkommensgrenze von 1.100 Euro netto bei einem Ein-Personen-Haushalt und 1.700 Euro bei Mehr-Personen-Haushalten nicht überschritten werden. Zusätzlich dazu kann auch der Wohnkostenzuschuss von bis zu 450 Euro beantragt werden. Pro weiterer Person im Haushalt steigt er um bis zu 100 Euro an. Alleinstehende mit einem Netto-Monatseinkommen von bis zu 1.100 Euro erhalten 350 Euro zusätzlich, Mehr-Peronen-Haushalte mit 1.700 Euro sogar 450 Euro.

Tipp
Sparbuch mit 3,60 % p.a. Zinsen
Addiko
Addiko
Festgeld

Bis zu 3,60 Prozent Zinsen p.a. - Laufzeiten ab 3 Monate möglich, Einlage von 5.000 bis 150.000 Euro.

Finanz.at folgen!
Keine News mehr verpassen und Finanz.at auf Google News folgen:
Neue App für den Steuerausgleich!
Mit taxefy holen sich ArbeitnehmerInnen durchschnittlich 912 Euro pro Jahr vom Finanzamt zurück.
4,9 / 5
News in Finanzen
Daniel Herndler
Chef-Redakteur, Ressort-Leiter Steuern und Finanzen
Daniel Herndler ist Wirtschaftsjournalist, Herausgeber und Chef-Redakteur des Nachrichtenportals Finanz.at. Seine Schwerpunkte liegen in den Bereichen Steuern, Finanzen und Wirtschaft.
Buchhaltungssoftware
Kostenlos Rechnungen, Angebote und mehr erstellen mit der Software von Finanz.at!
Disclaimer (Produktplatzierungen & Werbung)

Viele oder alle der hier vorgestellten Produkte stammen von unseren Partnern, die uns entschädigen. Dies kann Einfluss darauf haben, über welche Produkte wir schreiben und wo und wie das Produkt auf einer Seite erscheint. Dies hat jedoch keinen Einfluss auf unsere Bewertungen. Unsere Meinung ist unsere eigene.

Kostenlose News und Tipps!
Erhalte aktuelle News und Finanz-Tipps monatlich per E-Mail!
Schlagwörter:
Wohnbeihilfe
Wohnkostenzuschuss
Bonuszahlung
Mehr Schlagzeilen