Neuer Geld-Bonus angekündigt: Bis zu 2.000 Euro möglich

Wie bereits vor wenigen Tagen angekündigt, soll schon bald ein neuer Bonus eingeführt werden, der privaten Haushalten bis zu 2.000 Euro extra bringen soll. Alle Details dazu findet man hier auf Finanz.at.

11.03.2024, 07:00 Uhr von
Geldscheine
Bildquelle: Canva / Geldscheine
Neue Steuerausgleich-App
Mit der neuen App reicht man in wenigen Minuten den Steuerausgleich ein und holt heuer durchschnittlich bis zu 1.000 Euro vom Finanzamt zurück.
4,6 / 5

Durch das kürzlich vorgestellte Wohn- und Baupaket der Bundesregierung soll die Konjunktur in Österreich - besonders im Bausektor - wieder angekurbelt werden. Zudem soll mit der Wohnungsoffensive auch dafür gesorgt werden, dass sich Privatpersonen die gestiegenen Wohnkosten und beispielsweise die Finanzierung des Eigenheims wieder leisten können.

Unter den im Baupaket vorgestellten Maßnahmen findet sich auch der Handwerkerbonus. Dieser soll Leistungen von professionellen Arbeitern bis zu einem Gesamtbetrag von maximal 10.000 Euro mit 20 Prozent fördern. Das ergibt bis zu 2.000 Euro als Bonuszahlung retour.

Im Rahmen der Regierungsoffensive sollen zwei Milliarden Euro in die Schaffung und Sanierung von Wohnraum investiert werden. Der Bausektor begrüßt diese Maßnahmen ebenso, wie Ökonomen und Wirtschaftsexperten, wie der ORF und Heute berichten. Aufgrund der Voraussetzungen für den Bonus sei das auch eine Maßnahme gegen Schwarzarbeit im Baugewerbe, durch die jährlich Steuereinnahmen in Milliardenhöhe verloren gehen.

Der Handwerkerbonus und alle weiteren Maßnahmen müssen zwar noch vorgelegt und im Nationalrat beschlossen werden, sollen jedoch schon bald in Umsetzung gehen. Wann das konkret geschehen wird, wurde jedoch noch nicht kommuniziert.

Tipps
Geld vom Finanzamt zurückholen!
Steuerausgleich
Kostenlose Kreditkarte mit Bestpreisgarantie!
Kreditkarte

200 Euro für Reparaturen auch 2024 möglich

Neben dem angekündigten Handwerkerbonus gibt es auch heuer wieder den Reparaturbonus von 200 Euro. Dieser kann für die Reparatur von Elektrogeräten im privaten Haushalt genutzt werden.

Die Stadt Wien plant ebenfalls erneut einen eigenen Reparaturbonus für 2024 einzuführen. Dieser soll, wie auch schon im Vorjahr, 100 Euro extra betragen und voraussichtlich ab Mai beantragbar sein.

Das günstigste Girokonto mit Debitkarte
Konto
Kostengünstiges Wertpapier-Depot
Depot

Steuerausgleich in wenigen Minuten erstellen!
Mit der neuen Steuer-App holen sich ArbeitnehmerInnen in nur wenigen Minuten ihr Geld vom Finanzamt zurück.
4,6 / 5
Finanz.at folgen!
Keine News mehr verpassen und Finanz.at auf Google News folgen:
News in Finanzen
Daniel Herndler
Chef-Redakteur, Ressort-Leiter Steuern und Finanzen
Daniel Herndler ist Wirtschaftsjournalist, Herausgeber und Chef-Redakteur des Nachrichtenportals Finanz.at. Seine Schwerpunkte liegen in den Bereichen Steuern, Finanzen und Wirtschaft.
Buchhaltungssoftware
Kostenlos Rechnungen, Angebote und mehr erstellen mit der Software von Finanz.at!
Disclaimer (Produktplatzierungen & Werbung)

Viele oder alle der hier vorgestellten Produkte stammen von unseren Partnern, die uns entschädigen. Dies kann Einfluss darauf haben, über welche Produkte wir schreiben und wo und wie das Produkt auf einer Seite erscheint. Dies hat jedoch keinen Einfluss auf unsere Bewertungen. Unsere Meinung ist unsere eigene.

Kostenlose News und Tipps!
Erhalte aktuelle News und Finanz-Tipps monatlich per E-Mail!
Schlagwörter:
Bonus
Teuerung
Konjunktur
Mehr Schlagzeilen