Neue Zuschüsse fix! - Antrag bald verfügbar

Im April werden diverse Zuschüsse und Boni ausbezahlt, weitere Zahlungen können je Bundesland beantragt werden. So stellt etwa das Land Niederösterreich die Details zum neuen Heiz- und Wohnkostenzuschuss von 150 Euro vor. Wiener Haushalte erhalten zudem 200 Euro extra als Energiebonus, in Salzburg werden 300 Euro zusätzlich überwiesen. Alle Details zu den neuen Zuschüssen findet man hier auf Finanz.at.

11.04.2023, 21:06 Uhr von
Euro
Bildquelle: Canva / Euro
Tipp für deinen Steuerausgleich!
Jetzt in nur wenigen Minuten mit der neuen Steuer-App einreichen und Geld vom Finanzamt zurück holen!

Niederösterreich: 150 Euro extra als neuer Zuschuss

Die Landesregierung in Niederösterreich hat am Dienstag den neuen Heiz- und Wohnkostenzuschuss von 150 Euro vorgestellt. Dieser gilt unabhängig vom bisherigen Heizkostenzuschuss und kann separat beantragt werden. Ein Antrag ist ab 19. April bis Ende Juni 2023 auf der Website des Landes Niederösterreich möglich.

Die Einkommensgrenzen für den neuen Zuschuss, der mit insgesamt 85 Millionen Euro dotiert ist, sind:

  • Ein-Personen-Haushalt: maximal 40.000 Euro brutto pro Jahr
  • Mehr-Personen-Haushalt: maximal 100.000 Euro brutto pro Jahr

Damit sollen vor allem kleine und mittlere Einkommen entlastet und rund zwei Drittel aller niederösterreichischen Haushalte umfasst werden. Die Größe des Wohnraumes ist dabei unerheblich. Ein-Personen-Haushalte erhalten 150 Euro jährlich als Zuschuss, bei Mehr-Personen-Haushalten gibt es zusätzlich zu den 150 Euro nochmals 50 Euro für jede weitere Person, die dort hauptgemeldet ist.

Monkee
Monkee
Finanz-App

Monkee ist eine kostenlose App, die NutzerInnen bei jedem Einkauf bis zu 20 Prozent Cashback auszahlt und damit hilft, viel Geld zu sparen und die eigenen Sparziele schneller zu erreichen.

Wien: 200-Euro-Energiebonus wird ausgezahlt

Ebenfalls über einen neuen 200-Euro-Bonus dürfen sich ab dieser Woche alle Wienerinnen und Wiener freuen, die die dafür notwendigen Voraussetzungen erfüllen. Das sind immerhin rund 650.000 Haushalte in der Bundeshauptstadt.

Von der automatischen Auszahlung des Wiener Energiebonus von 200 Euro profitieren 550.000 Haushalte. Diese erfolgt ab 11. April. Alle Haushalte wurden von der Stadt Wien per Post informiert.

Weitere 100.000 Haushalte sollen mittels neuem Antrag ebenfalls Anspruch auf den Bonus erhalten. Dazu zählen etwa auch jene Personen, die im vergangenen Jahr nach Wien zugezogen sind. Der Antrag wird ab 17. April möglich sein.

Finanzguru
Finanzguru
Finanz-App

Finanzguru bietet einen kostenlosen Überblick der eigenen Finanzen und analysiert die Fixkosten und Ausgaben, um für NutzerInnen monatlich viel Geld zu sparen.

Salzburg: Erhöhter Betrag wird automatisch ausbezahlt

In Salzburg wurde der Wohn- und Heizkostenzuschuss von 300 auf insgesamt 600 Euro erhöht. Die Auszahlung des erhöhten Betrags erfolgt ebenfalls automatisch. Finanz.at hat berichtet.

Die Einkommensgrenzen in Salzburg betragen für Ein-Personen-Haushalte maximal 1.300 Euro netto pro Monat bzw. für Zwei-Personen-Haushalte 1.700 Euro netto. Pro weiterer Person erhöht sich der Betrag um 580 Euro, pro Kind um 360 Euro pro Monat.

Finanz.at folgen!
Keine News mehr verpassen und Finanz.at auf Google News folgen:

Mehr Informationen: Heizkosten

Neue App für den Steuerausgleich!
Mit taxefy holen sich ArbeitnehmerInnen durchschnittlich 912 Euro pro Jahr vom Finanzamt zurück.
4,9 / 5
News in Finanzen
Daniel Herndler
Chef-Redakteur, Ressort-Leiter Steuern und Finanzen
Daniel Herndler ist Wirtschaftsjournalist, Herausgeber und Chef-Redakteur des Nachrichtenportals Finanz.at. Seine Schwerpunkte liegen in den Bereichen Steuern, Finanzen und Wirtschaft.
Buchhaltungssoftware
Kostenlos Rechnungen, Angebote und mehr erstellen mit der Software von Finanz.at!
Disclaimer (Produktplatzierungen & Werbung)

Viele oder alle der hier vorgestellten Produkte stammen von unseren Partnern, die uns entschädigen. Dies kann Einfluss darauf haben, über welche Produkte wir schreiben und wo und wie das Produkt auf einer Seite erscheint. Dies hat jedoch keinen Einfluss auf unsere Bewertungen. Unsere Meinung ist unsere eigene.

Kostenlose News und Tipps!
Erhalte aktuelle News und Finanz-Tipps monatlich per E-Mail!
Schlagwörter:
Mehr Schlagzeilen