Nächster Bonus - Wer jetzt automatisch 200 Euro bekommt

Auch im April profitieren Hunderttausende in Österreich von Bonuszahlungen. Ab Mitte April etwa werden an mehr als eine halbe Million Haushalte automatisch 200 Euro überwiesen. Weitere 100.000 Haushalte können diesen Energiebonus bald beantragen. Alle Details dazu auf Finanz.at.

06.04.2023, 07:45 Uhr von
Euro-Scheine
Bildquelle: Finanz.at / Euro-Scheine
Neue Steuerausgleich-App
Mit der neuen App reicht man in wenigen Minuten den Steuerausgleich ein und holt heuer durchschnittlich bis zu 1.000 Euro vom Finanzamt zurück.
4,6 / 5

Wie im Februar angekündigt, wird ab April auf eine erneute finanzielle Hilfe von 200 Euro an bis zu 650.000 Haushalte ausbezahlt werden. Konkret betrifft das Wienerinnen und Wiener, deren jährliches Haushaltseinkommen bestimmte Höchstgrenzen nicht überschreiten. Weitere Bonuszahlungen im April folgen auch in anderen Bundesländern.

Wer einen Antrag auf den 200-Euro-Bonus stellen muss

Wer bis 25. März seinen Antrag auf den Energiebonus gestellt hat oder bereits in der Vergangenheit einen positiven Bescheid für den Wiener Energiebonus erhalten hat, bekommt ab 11. April eine automatische Überweisung der 200 Euro aufs Konto. Voraussetzung dafür ist, dass sich die Situation seit dem letzten Antrag nicht wesentlich verändert hat.

Für alljene, die noch keinen positiven Bescheid auf Basis eines vergangenen Antrags erhalten haben, jedoch nun die Voraussetzungen für den Wiener Energiebonus 2023 erfüllen, können diesen online oder persönlich beantragen. Das Formular zur Beantragung kann ab 17. April 2023 eingereicht werden.

Tipps
Geld vom Finanzamt zurückholen!
Steuerausgleich
Kostenlose Kreditkarte mit Bestpreisgarantie und 50-Euro-Bonus!
Kreditkarte

Von der automatischen Auszahlung profitieren rund 550.000 Haushalte. Weitere 100.000 Haushalte sollen mittels neuem Antrag ebenfalls Anspruch auf den 200-Euro-Bonus haben. Dazu zählen etwa auch jene Personen, die im vergangenen Jahr nach Wien zugezogen sind.

Einkommensgrenzen pro Haushalt als Voraussetzung

Anspruch auf den Energiebonus haben alle Haushalte, die ein Jahresbruttoeinkommen von 40.000 Euro (Einpersonenhaushalt) bzw. 100.000 Euro (Mehrpersonenhaushalt) nicht überschreiten.

Kostengünstiges Wertpapier-Depot
Depot
Kostenlose Kreditkarte mit Bestpreisgarantie und 50-Euro-Bonus!
Kreditkarte

Damit werden Wienerinnen und Wiener gegen die weiterhin hohen Energiekosten untersützt. Den 200-Euro-Bonus erhalten werden auch jene Haushalte, die bereits im Jahr 2022 diese Zahlung erhalten haben. Wer im vergangenen Jahr keine automatische Auszahlung des Wiener Energiebonus von 200 Euro erhalten hat, kann online einen Antrag einbringen.

Steuerausgleich in wenigen Minuten erstellen!
Mit der neuen Steuer-App holen sich ArbeitnehmerInnen in nur wenigen Minuten ihr Geld vom Finanzamt zurück.
4,6 / 5
Finanz.at folgen!
Keine News mehr verpassen und Finanz.at auf Google News folgen:

Mehr Informationen: Inflation

News in Finanzen
Daniel Herndler
Chef-Redakteur, Ressort-Leiter Steuern und Finanzen
Daniel Herndler ist Wirtschaftsjournalist, Herausgeber und Chef-Redakteur des Nachrichtenportals Finanz.at. Seine Schwerpunkte liegen in den Bereichen Steuern, Finanzen und Wirtschaft.
Buchhaltungssoftware
Kostenlos Rechnungen, Angebote und mehr erstellen mit der Software von Finanz.at!
Disclaimer (Produktplatzierungen & Werbung)

Viele oder alle der hier vorgestellten Produkte stammen von unseren Partnern, die uns entschädigen. Dies kann Einfluss darauf haben, über welche Produkte wir schreiben und wo und wie das Produkt auf einer Seite erscheint. Dies hat jedoch keinen Einfluss auf unsere Bewertungen. Unsere Meinung ist unsere eigene.

Kostenlose News und Tipps!
Erhalte aktuelle News und Finanz-Tipps monatlich per E-Mail!
Schlagwörter:
Wiener Energiebonus
Energiebonus
Bonuszahlung
Teuerung
Mehr Schlagzeilen