Informationen

Der Kreditvergleich mit Lendo

Kunden, die Lendo verwenden, müssen nicht mehr von einer Bank zur nächsten laufen, um den optimalen Kredit zu finden. Der Kredit kommt umgekehrt einfach zu dem Kunden selbst. Das Ganze funktioniert schnell einfach und ist auch online möglich.

Die Banken Österreichs bieten den Kunden aufgrund der Bonität und der individuellen Bewertung des Risikos verschiedene Konditionen und Zinssätze für den Wunschkredit an. Es ist deshalb wichtig, so viele Kreditangebote wie nur möglich zu vergleichen, bevor ein solcher aufgenommen wird. Lendo erledigt dies und holt innerhalb eines Werktages Angebote von unterschiedlichen österreichischen Banken auf der Basis der Kundendaten ein und stellt sie übersichtlich gegenüber. Die Kunden müssen sich anschließend nur für den Kredit entscheiden, welcher am besten passt und dieser kann auch sofort abgeschlossen werden.

Damit Lendo im Namen des Kunden Angebote von den Kreditinstituten holen kann, muss eine Vollmacht erteilt werden. Dies kann online erfolgen, wenn der Kunde nach dem Ausfüllen der Kreditanfrage das erste Mal in die Inbox gelangt, um die Angebote anzusehen. Die Zustimmung erfolgt hier einfach per Klick auf einen entsprechenden Button. Es muss hierbei nichts unterschrieben werden. Es wird außerdem empfohlen, die Kreditvermittlungsvollmacht genau zu lesen, zu speichern und zusätzlich herunterzuladen. Wenn der Kunde hier nicht korrekt zustimmt, kann Lendo keinerlei Kreditangebote anfordern.

Lendo arbeitet mit unterschiedlichen Banken zusammen. Dies heißt allerdings nicht, dass auch von allen Anbietern Angebote zu erwarten sind. Ob der jeweilige Finanzdienstleister ein Kredit Angebot vorlegt, hängt hierbei nicht nur von der Bonität des Kunden ab, sondern auch von dem entsprechenden Kreditwunsch. Jeder Kreditanbieter besitzt hierbei unterschiedliche Anforderungen, z.B. an die Kreditlaufzeit, die Kredithöhe und gewährt auch nur Kredite, welche die Forderungen auch erfüllen.

Voraussetzungen

Um den gewünschten Kredit auch zu bekommen, müssen einige wichtige Vorraussetzungen erfüllt sein, damit innerhalb von 24 Stunden das persönliche Angebot erstellt werden kann Das Mindestalter des Kunden muss 18 Jahre betragen und der Kunde muss zudem voll geschäftsfähig sein. Es darf kein Insolvenzverfahren vorliegen und in den letzten 5 Jahren keine Exekution erfolgt sein. Der Wohnsitz des Kunden muss in Österreich sein. Die Kredithöhe darf maximal 75000 Euro betragen. Die anbietenden Kreditinstitute prüfen den Kreditantrag und die wirtschaftliche Situation der Kunden. Die bedeutsamsten Faktoren für die Vergabe des Kredites sind unter anderem das die Haushaltsrechnung und das monatliche Einkommen. Auf dieser Grundlage legt die Bank fest, wie viel Geld der Kunde leihen kann.

Die Banken bearbeiten den Kundenantrag stets individuell. Auf Basis der abgegebenen Informationen zum Kredit und der dazugehörigen Risikobewertung durch die Bank, wird der aktuell gültige Zinssatz festgelegt. Dieser variiert zwischen den Banken in Abhängigkeit vom Bewertungsmodell. Deshalb ist es sehr wichtig, so viele Banken wie nur möglich zu vergleichen, um den besten und niedrigsten Zinssatz zu finden.

Deine Rezension
Hast du bereits Erfahrungen mit diesem Anbieter sammeln können?
Teile deine Rezension mit anderen!
abschicken
Die personenbezogenen Daten werden streng vertraulich behandelt.
Vor Veröffentlichung wird die Rezension intern geprüft und validiert.

Information: Die dargestellten Bewertungen auf dieser Webseite basieren auf von Nutzern eingereichten und intern geprüften Rezensionen zum jeweiligen Anbieter.

Daniel Herndler
Chef-Redakteur, Ressort-Leiter Steuern und Finanzen
Daniel Herndler ist Wirtschaftsjournalist, Herausgeber und Chef-Redakteur des Nachrichtenportals Finanz.at. Seine Schwerpunkte liegen in den Bereichen Steuern, Finanzen und Wirtschaft.
Stand: 01.11.2019, 12:30 Uhr