29.07.2019, 13:05 Uhr | von | Finanzen

Ab 14. September gelten im Rahmen der EU-Zahlungsdiensterichtlinie PSD II neue verpflichtende Regelungen für den Zahlungsverkehr und das Online Banking.

EU-Zahlungsdiensterichtlinie PSD II: EBA genehmigt längere Übergangsfrist
Bild: pixabay.com / FirmBee

Die Europäische Bankenaufsicht (EBA) hat einer längeren Übergangsfrist zur starken Kundenauthentifizierung (SCA) im Online-Banking zugestimmt. Diese wird als Teil der beschlossenen und für den Zahlungsverkehr verpflichtenden EU-Zahlungsdiensterichtlinie PSD II eingeführt. Laut EBA dürfen nationale Aufsichtsbehörden den Banken nun in Ausnahmefällen längere Fristen für die Umsetzung dieser neuen Regelungen gewähren.

Neue EU-Zahlungsdiensterichtlinie wird Pflicht

Die starke Kundenauthentifizierung wird ab 14. September 2019 im Rahmen der EU-Zahlungsdiensterichtlinie PSD II umgesetzt und soll für bessere Sicherheit im Zahlungsverkehr sorgen. Außerdem soll der Zugriff auf das Bankkonto via Online Banking deutlich sicherer gestaltet werden. Konkret soll eine Zwei-Faktor-Authentifizierung genutzt werden, die zusätzlich zum Passwort auch eine weitere Sicherheitsabfrage notwendig macht, etwa durch einen neuen Identitätsnachweis auf Smartphones. Durch diese neue Pflicht zur Zwei-Faktor-Authentifizierung können TAN-Codes nicht mehr per SMS oder in Papierform genutzt werden. Auch die herkömmliche Anmeldung via PIN und Passwort ist ab 14. September Geschichte.

Mehr Sicherheit bei Kreditkartenzahlung

Vor allem Kreditkarten sind von diesen Regelungen betroffen. Es soll bei Online-Käufen künftig nicht mehr ausreichen die Kreditkartennummer, das Ablaufdatum und die Prüfziffern anzugeben. Ein Nachweis der Identität durch Fingerabdruck beispielsweise soll für mehr Sicherheit sorgen.

Martin Höllinger
Email: mh@finanz.at
stv. Chef-Redakteur, Ressort-Leiter Kredit
Experte für Finanzierung, Kredit, Versicherung
Redaktion | Kontakt | Twitter: @hoellinger | Steiermark
Martin Höllinger ist Finanz-Experte aus der Steiermark und beschäftigt sich seit Jahren mit den Themen Finanzen, Kredit und Versicherung.

Schlagwörter:

EU-Zahlungsdiensterichtlinie PSD IIZahlungsverkehrTANOnline BankingEBASicherheit

Melden Sie sich zum kostenlosen Newsletter an und erhalten Sie immer aktuelle Infos und News sofort per Email.
Mehr Schlagzeilen

Alle Informationen zu den Richtlinien finden Sie hier. Kontaktieren Sie uns für Ihr Feedback!